Latest Posts

Swiss Gun Girl: Ines Elena Kessler erklärt euch Schweizer Waffenrecht

Ines Elena Kessler, bekannt durch die Sozialen Medien und durch die Schweizer Presse, aber auch letztendlich wurde sie das Gesicht des Schweizer Entwaffnungswiderstand. Durch das Schengen Abkommen ist die Schweiz auch an diverse EU Verordnungen gebunden. Eines ist das Waffenrecht, was uns in der EU auch gerade negativ betrifft. Ines, als Büchsenmacherin bei der Firma Kessler Auktionen AG in alter Familientradition, erklärt Euch in diesem Video auf Hochdeutsch (Danke dafür Ines) historische Werte der Schweiz, wenn es um Waffen geht und was die Auswirkungen sind vom EU Waffenrecht. Ines ist heute außerdem die Vizepräsidentin von dem Charter für die Schweiz und Österreich „Cheers Mate Club (Mountain Crew)“.

New Phone and Email‘s

F833BBC6-9F6F-431E-8A38-93D9FF4E67F1

Feel free to contact one of our us any time, but please note the crew of Cheers Mate Club | The Mate Talk are voluntary, only our mail order shop is out sources to a commercial company who doing the for us as a service and is independent from the Cheers Mate Club | The Mate Talk.

  • New central phone number for the „Cheers Mate Club (CMC)“ and „The Mate Talk (TMT)“
    • +49-(0)251-59067226
  • Centeral email address:
    • E-Mail (CMC): Office(@)CheersMateClub.com E-Mail (TMT): TheMateTalk(@)CheersMateClub.com
  • If you have a question to your product order just email: Store(@)CheersMateClub.com

Absage des Montekali Pokalschießen 2019. Wo ist der Aufschrei? 😡

Neues video mit Carolin Matthie…. Absage des Montekali Pokalschießen 2019. Wo ist der Aufschrei? 😡 Mehr dazu in unseren neuem Video. Und liebe Mates nicht vergessen, den Kanal zu abonnieren, damit Ihr auf dem Laufenden bleibt und nutzt die Daumen 👍👎 und die Kommentarfunktion, damit unsere Gegner und auch Youtube erkennt, dass auch unser aller Stimme wichtig ist. Zum Video: https://youtu.be/JyD31YseFXE

We need you … On „The Mate Talk“

D821F70E-CC40-4495-9A27-3338145D08D7

🇩🇪 | 🇦🇹 | 🇨🇭: Wir benötigen noch mehr Unterstützung für unseren neuen YouTube Kanal vom Cheers Mate Club „The Mate Talk“. Wenn Du Lust hast, mit uns Videos zu produzieren, die unsere Themen vom Club widerspiegeln, dann kontaktiere uns doch via unserer Facebook-Seite. Wir fänden es richtig toll, wenn sich Mates aus den USA und Kanada und natürlich aus der ganzen Welt beteiligen würden um Videos zu machen.

🇬🇧 | 🇺🇸 | 🇨🇦 | 🇦🇺 | 🇮🇪 | 🇳🇿 : We need even more support for our new YouTube channel from the Cheers Mate Club “The Mate Talk”.  If you feel like producing videos with us that reflect our club way of life, then contact us via our Facebook page.  We would love it if Mates from the US and Canada and of course from all over the world would be involved in making videos.

Aachener Dom | Danke an unsere Soldaten e. V.

B35757DF-AB28-4C6C-AC39-D2FCED739D0FSchon seit Jahren unterstützt der Cheers Mate Club | The Mate Talk den Verein Danke an unsere Soldaten e. V. und natürlich re-posten wir diese Veranstaltung. Einer der Gründerinnen „Marion H.“ hat einen ergänzenden Kommtar gepostet, den wir Euch NICHT vorenthalten möchten und der uns Nachdenklich gemacht hat.

„kleiner privater persönlicher Nachtrag. Im Gegensatz zu der Solidargemeinschaft, wie sie sich in FB darstellt, bewundere ich fast die Negativ-Schreier ein wenig.. Denn die wissen sich zu organisieren, und stehen auf, für das was sie wollen. Die scheinbar so große Solidargemeinschaft in den sozialen Netzwerken zeichnet sich im großen Teil nur durch liken und kommentieren aus (und auch das meist nur bei negativen Schlagzeilen). Positives wird dabei nur unwesentlich am Rande wahrgenommen. Aber bei negativen Berichten, da wird sich aufgeregt. Kleiner Tip. Nutzt doch diese Energie und den Enthusiasmus, um bei positiven Erlebnissen zu unterstützen. Es gibt eine Reihe Leute in Fb , nicht nur hier im Verein, die sich abmühen etwas für Soldaten zu erreichen. Aber anstatt mit dem Finger auf andere Länder zu zeigen, wie dort Soldaten geehrt werden, hier öffentliche Aktionen unterstützen, egal wer sie ausrichtet. Bietet den BW Gegnern die Stirn und zeigt dass wir alle eine größere Gemeinschaft sind. Zeigt es den Gegnern, der Politik und vor allem den Soldaten .“

Source: https://www.facebook.com/events/645599402592974/?ti=icl

THE ARMS (PURPOSE, LICENSING, REGISTRY AND TRADING) AMENDMENT BILL.

ACAF9817-7C0D-4AF6-99E4-00BE64D97F4E


The minutes on the content of the proposed Bill, which will be introduced and passed this year can be download at the link below.

There’s a lot to digest. some interesting points:

1) It looks like 10 lucky international sport shooters out of the 3000-5000 might be allowed to keep their semi-autos. No further exemptions for sport shooters though.

2) 260 rifle and shooting clubs will now need to be licenced. The Act will define what a club or range is.

3) Fees may be charged for assessing fit and proper, registering firearms, recording the sale of firearms, inspections and compliance.

4) The Act will provide a regulation making power to prescribe advertising requirements.

5) The whole registration thing.

https://www.police.govt.nz/sites/default/files/publications/swc-min-for-proactive-release-25-7-19.pdf

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and the privacy policy. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close