Tag Archive: Danke an unsere Soldaten e. V.

We Support You!!!

42A82832-8697-4CD8-B5B9-9218ABE507D5CHECK OUT OUR NEW FORUM AT OUR WEBSITE: www.CHEERSMATECLUB.com MEMBERSHIP FOR FREE OF CHARGE ABD NO FACEBOOK CENSORSHIP!!!

Any questions or tips feel free to contact one of our us any time, but please note the crew of Cheers Mate Club | The Mate Talk are voluntary, only our mail order shop is out sources to a commercial company who doing the for us as a service and is independent from the Cheers Mate Club | The Mate Talk.

New central phone number for the „Cheers Mate Club (CMC)“ and „The Mate Talk (TMT)“
+49-(0)251-59067226
Centeral email address:
E-Mail (CMC): Office(@)CheersMateClub.com E-Mail (TMT): TheMateTalk(@)CheersMateClub.com
If you have a question to your product order just email: Store(@)CheersMateClub.com

Aachener Dom | Danke an unsere Soldaten e. V.

5FB75BA1-1FF2-4B03-90D7-0867E94A5638Schon seit Jahren unterstützt der Cheers Mate Club| The Mate Talk den Verein Danke an unsere Soldaten e. V. und natürlich re-posten wir diese Veranstaltung. Einer der Gründerinnen „Marion H.“ hat einen ergänzenden Kommtar gepostet, den wir Euch NICHT vorenthalten möchten und der uns Nachdenklich gemacht hat.

„kleiner privater persönlicher Nachtrag. Im Gegensatz zu der Solidargemeinschaft, wie sie sich in FB darstellt, bewundere ich fast die Negativ-Schreier ein wenig.. Denn die wissen sich zu organisieren, und stehen auf, für das was sie wollen. Die scheinbar so große Solidargemeinschaft in den sozialen Netzwerken zeichnet sich im großen Teil nur durch liken und kommentieren aus (und auch das meist nur bei negativen Schlagzeilen). Positives wird dabei nur unwesentlich am Rande wahrgenommen. Aber bei negativen Berichten, da wird sich aufgeregt. Kleiner Tip. Nutzt doch diese Energie und den Enthusiasmus, um bei positiven Erlebnissen zu unterstützen. Es gibt eine Reihe Leute in Fb , nicht nur hier im Verein, die sich abmühen etwas für Soldaten zu erreichen. Aber anstatt mit dem Finger auf andere Länder zu zeigen, wie dort Soldaten geehrt werden, hier öffentliche Aktionen unterstützen, egal wer sie ausrichtet. Bietet den BW Gegnern die Stirn und zeigt dass wir alle eine größere Gemeinschaft sind. Zeigt es den Gegnern, der Politik und vor allem den Soldaten .“

Source: https://www.facebook.com/events/645599402592974/?ti=icl

Aachener Dom | Danke an unsere Soldaten e. V.

B35757DF-AB28-4C6C-AC39-D2FCED739D0FSchon seit Jahren unterstützt der Cheers Mate Club | The Mate Talk den Verein Danke an unsere Soldaten e. V. und natürlich re-posten wir diese Veranstaltung. Einer der Gründerinnen „Marion H.“ hat einen ergänzenden Kommtar gepostet, den wir Euch NICHT vorenthalten möchten und der uns Nachdenklich gemacht hat.

„kleiner privater persönlicher Nachtrag. Im Gegensatz zu der Solidargemeinschaft, wie sie sich in FB darstellt, bewundere ich fast die Negativ-Schreier ein wenig.. Denn die wissen sich zu organisieren, und stehen auf, für das was sie wollen. Die scheinbar so große Solidargemeinschaft in den sozialen Netzwerken zeichnet sich im großen Teil nur durch liken und kommentieren aus (und auch das meist nur bei negativen Schlagzeilen). Positives wird dabei nur unwesentlich am Rande wahrgenommen. Aber bei negativen Berichten, da wird sich aufgeregt. Kleiner Tip. Nutzt doch diese Energie und den Enthusiasmus, um bei positiven Erlebnissen zu unterstützen. Es gibt eine Reihe Leute in Fb , nicht nur hier im Verein, die sich abmühen etwas für Soldaten zu erreichen. Aber anstatt mit dem Finger auf andere Länder zu zeigen, wie dort Soldaten geehrt werden, hier öffentliche Aktionen unterstützen, egal wer sie ausrichtet. Bietet den BW Gegnern die Stirn und zeigt dass wir alle eine größere Gemeinschaft sind. Zeigt es den Gegnern, der Politik und vor allem den Soldaten .“

Source: https://www.facebook.com/events/645599402592974/?ti=icl

We support Danke an unsere Soldaten e. V.

D62D0BB0-63F2-4794-B3E8-FE8B55FB163D

Nur noch 11 Wochen bis Weihnachten und nur 6 Wochen, um die Geschenke zu verpacken und unseren Weihnachtsmann auf die Reise zu schicken.
Knapp 3500 Soldatinnen und Soldaten befinden sich zur Zeit im Auslandseinsatz. Selbstverständlich können wir nicht jedem Soldaten zu Weihnachten ein Päckchen senden. Aber mit Eurer Hilfe und Eurer Spende werden wir vielen Soldaten in verschiedenen Einheiten eine große Freude machen können.
Bis jetzt haben wir 290 Euro an Spenden erhalten. Dafür schon mal herzlichen Dank ❤️.
Aber vielleicht geht da noch mehr? Nicht durch wenige, die viel spenden, sondern viele, die vielleicht nur 1 Euro spenden, können wir gemeinsam einen besonderen Heilig Abend für unsere Soldaten gestalten. Und nochmals zur Erinnerung: Wir stellen Euch gerne eine Spendenbescheinigung aus.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and the privacy policy. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close